PTV-Event "Traffic Simulation for Automotives"
in Karlsruhe 2019

Besuchen Sie das PTV-Event "Traffic Simulation for Automotives". Erfahren Sie am 26. und 27. März 2019 mehr über die "Komponente Verkehr" und ihre Bedeutung für Ihre Entwicklungsarbeit.

26. - 27. März 2019, PTV-Hauptsitz Karlsruhe

Herzliche Einladung

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir eine Diskussion anregen und herausfinden wie Verkehrssimulation Ihre Fahrzeugentwicklung unterstützen kann. Dafür laden wir vom 26. - 27. März 2019 zum PTV-Event "Traffic Simulation for Automotives" nach Karlsruhe.

Was erwartet Sie?

Best Practice Vorträge aus Wissenschaft und Praxis

Live-Demo der Co-Simulationstools unserer Partner

Interaktive Diskussionsplattform zum Aufbau einer idealtypischen Simulationsumgebung:
Was leistet Verkehrssimulation und wo kann sie Sie unterstützen?

Offene Workshops (27.3.2019), konkrete Themen siehe Registrierungsseite

Knüpfen Sie neue Kontakte und vertiefen Sie alte Bekanntschaften an unserem Networking Abend

Programm Tag 1

Lernen Sie von Anwendungsfällen aus der Praxis

10:30 Uhr

Check-in

Begrüßungskaffee

11:00 Uhr

Begrüßung durch die PTV Group

11:15 Uhr

Keynote: Verkehrssimulation zwischen Verkehrstechnik und Automotive

Prof. Dr.-Ing. Peter Vortisch

12:00 Uhr

Mobilität & Digitalisierung

Paulo Humanes, Vice President Business Development & New Mobility at PTV Group

12:30 Uhr

Verkehrssimulation für Automotives

Dr. Jochen Lohmiller, Produktmanager PTV Vissim

13:00 Uhr

Mittagspause

14:00 Uhr

Vehicle Propulsion System Optimization process to meet future Requirements

Marie Hesels, Ford-Werke GmbH

14:25 Uhr

Verkehrsflusssimulation in der Antriebsstrangauslegung

Tobias Mayer, Schaeffler Group

14:50 Uhr

Verkehrsflusssimulation zur Bewertung aktueller Luftreinhaltethemen

Manuel Hitscherich, PTV Transport Consult GmbH

15:15 Uhr

Die hybride Co-Simulations-Plattform

Nicolas Wagener, RWTH Aachen

15:40 Uhr

Kaffeepause

16:15 Uhr

Was leistet Verkehrssimulation - Ihre ideale Simulationsumgebung

Interaktive Diskussionsplattform

17:15 Uhr

Live-Demo Co-Simulationstools (jeder Partner präsentiert seine Lösung in Parallel-Sessions)

dSPACE, IPG Automotive, TASS international, Vires

18:15 Uhr

Ende offizieller Teil

19:15 Uhr

Networking Abend

Programm Tag 2

Offene Workshops

9:00 Uhr

Datengrundlage

10:00 Uhr

Schnittstellen

Multimodalität inkl. Fußgänger

11:00 Uhr

Kaffeepause

11:30 Uhr

Fahrverhaltensparameter in PTV Vissim

Augmented/Virtual Reality

12:30 Uhr

Mittagspause

13:30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Keynote: Verkehrssimulation zwischen Verkehrstechnik und Automotive

Verkehrsexperte Prof. Dr.-Ing. Peter Vortisch

Seit 2010 ist Prof. Dr.-Ing. Peter Vortisch Leiter des Instituts für Verkehrswesen am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Als weltweit anerkannter Experte auf dem Gebiet der Verkehrsmodellierung, insbesondere der mikroskopische Verkehrsflusssimulation, ist sein Wissen in zahlreichen Beiräten und Gremien gefragt.

Registrierung

Besuchen Sie das PTV-Event "Traffic Simulation for Automotives" am 26. - 27. März im PTV-Hauptsitz in Karlsruhe und nutzen Sie das Event als ideale Plattform für Ideenaustausch und Networking. Wir bieten Ihnen damit die Gelegenheit, wichtige Impulse für Ihre tägliche Projektarbeit mitzunehmen.

Teilnahmegebühren und Anmeldebedingungen

Die Teilnahme am PTV-Event "Traffic Simulation for Automotives 2019" beinhalten folgende Leistungen:

  • das eintägige Seminar inkl. Seminarmappe, Pausensnacks/Getränken und Mittagessen.
  • die Teilnahme am inoffiziellen zweiten Teil: dem Workshop-Tag inkl. Unterlagen, Pausensnacks/Getränken und Mittagessen.
  • die Networking Night im Anschluß an Tag eins.

Die Teilnahmegebühr beträgt:

  • regulär: 250 €
  • als Vortragender: Kostenfrei

Die Teilnahmegebühr beinhaltet den Besuch von Vorträgen und Workshops auf dem PTV-Event "Traffic Simulation for Automotives" 2019, die Teilnahme am Abendevent (26.03.), die Tagungsunterlagen sowie Konferenzgetränke und Mittagsbuffet am 26./27. März 2019. Die ausgewiesenen Preise sind netto und verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19%. Reise- und Übernachtungskosten sowie andere Aufwendungen werden von den Teilnehmern selbst getragen. Die Teilnahmegebühr ist im Voraus zu entrichten.

Nach Erhalt Ihrer Anmeldung wird Ihnen zunächst eine automatisierte Eingangsbestätigung per E-Mail zugesandt. Innerhalb von 14 Arbeitstagen erhalten Sie die Anmeldebestätigung mit der zugehörigen Rechnung als PDF-Datei. Wir bitten um Überweisung des genannten Betrags auf das in der Rechnung aufgeführte Konto.

Mindestteilnahme: Die PTV Planung Transport Verkehr AG verpflichtet sich, die angekündigten Seminare/Kurse bei einer Mindestteilnehmerzahl von 20 Teilnehmern durchzuführen. Wird ein Seminar nicht durchgeführt, hat die PTV Planung Transport Verkehr AG jederzeit das Recht, ein Seminar bis zu 3 Tagen vor Beginn abzusagen.

Rücktrittsrecht: Mit Abschicken der ausgefüllten Anmeldung stimmen Sie folgenden Vertragsbedingungen zu: Tritt der Teilnehmer von der Teilnahme zurück, werden bis 15 Tage vor Seminarbeginn keine Gebühren erhoben. Erfolgt ein Rücktritt zwischen 5 und 14 Tagen vor Seminarbeginn, sind 20% der Gebühr zur Zahlung fällig. Bis zu 4 Tage vor Seminarbeginn oder keiner Absage des Teilnehmers, ist der volle Preis zu zahlen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auch im Krankheitsfall oder aus weiteren betrieblichen Gründen keine Teilnahmegebühren erstatten können. Alternativ kann auch ein Ersatzteilnehmer benannt werden.

Location

PTV-Hauptsitz, Karlsruhe

Herzlich Wilkommen bei uns zu Hause!
Anschrift: PTV Planung Transport Verkehr AG, Haid-und-Neu-Str. 15,
76131 Karlsruhe