Registrierung für das 28. PTV Traffic Anwenderseminar

Wir freuen uns darauf Sie in Karlsruhe begrüßen zu dürfen.

Sichern Sie sich Ihre Teilnahme
beim 28. PTV Traffic Anwenderseminar

Hiermit melden Sie sich verbindlich zum 28. PTV Traffic Anwenderseminar vom 16.-17. Oktober 2018 in Karlsruhe an.
Bitte füllen Sie das unten stehende Registrierungsformular vollständig aus. Nach dem Absenden des Registrierungsformulars erhalten Sie eine automatische Bestätigung über den Eingang Ihrer Registrierung.
Im Zeitraum von ca. 7 Werktagen erhalten Sie per Post oder E-Mail eine Rechnung über die zu entrichtende Teilnahmegebühr. Diese Gebühr enthält die Teilnahme an allen Vorträgen und Workshops des Anwenderseminars sowie am Seminarevent. Ebenfalls aufgeführt werden eventuelle Zusatzkosten bei Anmeldung für Exkursion und/oder PTV Master Class.

Kontakt-Details

Registrierungs-Details

Begleitende Social Events

Teilnahmebedingungen

Das wichtigste zusammengefasst

Die Teilnahmegebühr beinhaltet den Besuch von Vorträgen und Workshops auf dem Anwenderseminar 2018, das Meet & Greet am Vorabend des Seminars (15.10.), das Seminar Event (16.10.) inkl. Abendessen und Tischgetränken, die Tagungsunterlagen sowie Konferenzgetränke und Mittagsbuffet am 16./17. Oktober 2018. Die ausgewiesenen Preise sind netto und verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19%. Reise- und Übernachtungskosten sowie andere Aufwendungen werden von den Teilnehmern selbst getragen. Die Teilnahmegebühr ist im Voraus zu entrichten.

Nach Erhalt Ihrer Anmeldung wird Ihnen zunächst eine automatisierte Eingangsbestätigung per E-Mail zugesandt. Innerhalb von 7 Arbeitstagen erhalten Sie die Anmeldebestätigung mit der zugehörigen Rechnung als PDF-Datei. Wir bitten um Überweisung des genannten Betrags auf das in der Rechnung aufgeführte Konto.

Mindestteilnahme: PTV AG verpflichtet sich, die angekündigten Seminare/Kurse bei einer Mindestteilnehmerzahl von 5 Teilnehmern durchzuführen. Wird ein Seminar nicht durchgeführt, hat die PTV AG jederzeit das Recht, ein Seminar bis zu 3 Tagen vor Beginn abzusagen.

Rücktrittsrecht: Mit Abschicken der ausgefüllten Anmeldung stimmen Sie folgenden Vertragsbedingungen zu: Tritt der Teilnehmer von der Teilnahme zurück, werden bis 15 Tage vor Seminarbeginn keine Gebühren erhoben. Erfolgt ein Rücktritt zwischen 5 und 14 Tagen vor Seminarbeginn, sind 20% der Gebühr zur Zahlung fällig. Bis zu 4 Tage vor Seminarbeginn oder keiner Absage des Teilnehmers, ist der volle Preis zu zahlen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auch im Krankheitsfall oder aus weiteren betrieblichen Gründen keine Teilnahmegebühren erstatten können. Alternativ kann auch ein Ersatzteilnehmer benannt werden.